Self-Storage-Lagerraum für Studierende 

Self-Storage-Lagerraum für Studierende 

Studentin oder Student zu sein, ist harte Arbeit. Aber es macht auch viel Spaß.

Das typische Studentenleben ist ein kontinuierlicher Zyklus aus Arbeit und Spaß, was es herausfordernd und anstrengend macht. Und um das bestmögliche Studentenleben zu genießen, ist es wichtig, einen passenden Ort zu haben, den man während seiner Zeit an der FH oder Uni als Zuhause bezeichnen kann.

Ein neues Jahr bedeutet einen Neuanfang. Und ob Sie nun Ersti oder Alteingessener an der Uni sind, jeder kann eine helfende Hand und einige gute Ratschläge gebrauchen. Hier sind also unsere Top-Tipps für einen reibungslosen Umzug:

Misten Sie aus

Sie haben zweifellos einen Haufen Sachen, auch fürs Studium, angesammelt, die Sie nicht mehr benötigen.

 width=

Damit Sie mit einem neuen, zukunftsorientierten Ansatz in Ihr neues Zuhause einziehen und sich das Leben leichter machen, schnappen Sie sich ein paar Müllsäcke und durchsuchen Sie rücksichtslos Ihre Habseligkeiten und packen Sie alles ein, was Sie nicht für nützlich oder wertvoll halten. Recyceln und spenden Sie, was Sie können.

Planen Sie den großen Tag

Um Ihren Umzugstag so stressfrei wie möglich zu gestalten, besprechen Sie sich mit einem Freund, der am gleichen Tag wie Sie einzieht, und schauen Sie, ob Sie die Kräfte bündeln können.

 width=

Stecken Sie die Köpfe zusammen, um den Transport zu organisieren und sicherzustellen, dass Sie vollständigen Zugang zu Ihrem neuen Zuhause haben, sowie einen ausgewiesenen Parkplatz, damit Sie das Fahrzeug leicht ausladen können.

Räumen Sie Ihre Sachen ein

Sobald Sie Ihren Umzug geplant haben, mit Ihren Sachen umgezogen sind und Zugang zu Ihrem Zimmer erhalten haben, ist es Zeit zum Auspacken!

Nehmen Sie sich Zeit und gehen Sie so methodisch wie möglich vor.

Die Party steigt

Ist die Arbeit erledigt? Sehr gut. Da Sie nun den schwierigen Teil beendet haben, ist es an der Zeit, sich mit deinen neuen Mitbewohnern zu treffen. Ein fröhliches Zuhause ist schließlich das beste Zuhause.

 width=

Gehen Sie also in den Supermarkt, holen Sie sich viel Essen und Trinken, drehen Sie die Lautsprecher auf und feiern Sie Ihre beste Hauseinweihungsparty: Sie haben es verdient.

Wir hoffen, dass Ihnen Ihr neues studentisches Zuhause gefällt und wenn Sie ein wenig mehr Platz brauchen, um Ihre Sachen zu verstauen, während Sie umziehen, warum nicht bei Shurgard einlagern?

Schreibe einen Kommentar